Zams - Wenns / E5 Variante

E5

Zams - Wenns / E5 Variante

Von Zams über den E5-Venet-Rundwanderweg zur Gogles Alm, Galflun Alm und Larcher Alm nach Wenns in Pitztal.

Als alternative über die Glanderspitze oder als Schlechtwettervariante empfiehlt sich der Venet-Rundwanderweg, der in einer Mulde kurz nach der Bergstation rechts abzweigt. Dieser schön angelege etwas breitere Steig führt durch Blumenwiesen dem Gelände angepasst in leichtem auf und ab zur Goles Alm. Diese Hütte ist bewirtschaftet hat aber keine Schlafplätze. Am großen Stall vorbei geht es der Beschilderng folgend zur Galflunalm und zur Larcheralm. Ab der Larcheralm kann man über den Forstweg oder den "alten Almweg" (Steig) nach Wenns absteigen. 

Überblick

Schwierigkeit:mittelschwierig / Roter Bergweg
Höhenmeter bergab:1280 m

Information

Ausgangspunkt:Venetbahn Bergstation
Endpunkt:Wenns
Wegbeschaffenheit:schmaler Steig, Grashänge, Forstweg, Asphalt

Kondition & Technik

Kondition:4
Technik:3

Beste Jahreszeit

Jun:Ja
Jul:Ja
Aug:Ja
Sep:Ja

Fernwanderweg

E5:Ja

Höhenprofil

GPS Track

Download

Anfahrt mit ...

Google Maps

Empfehlenswertes zu Zams - Wenns / E5 Variante

Aus den Bereichen Alm, Hütten am Venet, Hütte / Berggastronomie

Gogles Alm  2 017m

Alm: Gogles Alm 2 017m

Die Gogles Alm (2.017m) ist über einen Alm- und Wiesensteig von der Bergstation der Venet Bergbahn in ca. 1 Stunde erreichbar.

Galflun Alm  1 961m

Hütten am Venet: Galflun Alm 1 961m

Galflun Alm (1.961m)

Larcher Alm  1 814m

Hütte / Berggastronomie: Larcher Alm 1 814m

Larcher Alm (1.814m)