Europäischer Fernwanderweg E5 | TirolWest

Europäischer Fernwanderweg E5

Der Europäische Fernwanderweg E5 führt von der Atlantikküste Frankreichs in der Bretagne über die Alpen nach Verona in Italien. Insgesamt ist der Fernwanderweg 3200 Kilometer lang.



Der bekannteste Teil führt über 104 Kilometer (Höhenmeter bergauf 4.950 m / bergab 6.470 m) von Oberstdorf nach Meran durch die beeindruckende Bergwelt Tirols, fast immer auf hochalpinen Wegen.


Nach einem langen Abstieg von der Memminger Hütte durch eines der schönsten Hochgebirgstäler Europas, dem Zammer Loch, ist die Ferienregion TirolWest mit dem Ort Zams ein beliebtes Etappenziel.

Herrlich ist hier der Kontrast zwischen den bizarren Kalkmassiven der Lechtaler- und dem lieblicheren Urgestein der Ötztaler Alpen. Nirgendwo werden ausgesprochene Kletterstellen passiert, die mehr als Schwindelfreiheit und trittsicheres Gehen verlangen und dennoch gewinnt der Bergwanderer einen herrlichen Einblick in die Tiroler Hochgebirgsregionen. 


→ Finden Sie hier alle Informationen zur den Wegführungen entlang des E5's für den Sommer 2024


Die Aktuelle Wetterlage können Sie bei unseren Webcams beobachten. 

Wanderbusse ab 02.06.2024

Wanderbus zur Zammer Alm/Skihütte Zams
Abfahrt:
Talstation Venet Bergbahnen
- 08:15 Uhr
- 10:00 Uhr
- 14:00 Uhr
- 16:00 Uhr
- 17:00 Uhr

Zusätzliche Haltestelle bei der Abzweigung Forstweg Zammer Alm/Skihütte Zams, direkt an der Straße (täglich).

Wanderbus Abzweigung Gogles Alm
Abfahrt: Talstation Venet Bergbahnen
- 08:00 Uhr
- 08:15 Uhr
- 09:00 Uhr

Zusätzliche Haltestelle bei Abzweigung Mühlbach (Donnerstag bis Sonntag)

Kosten für die Wanderbusse:
Bergfahrt mit TirolWest Card € 10,00
Bergfahrt ohne TirolWest Card € 15,00
Talfahrt mit TirolWest Card € 5,00
Talfahrt ohne TirolWest Card € 7,00

⇒ Finden Sie hier weitere Businfos der Region für den Sommer

Wandern am See

Wichtigen Informationen rund um's Weitwandern

E5 Unterkünfte in der Region

Finden Sie hier alle Unterkünfte der Region, welche besonders auf Weitwanderer ausgelegt sind.

Fernwandern

Hütten-Öffnungszeiten

Finden Sie alle Hütten-Öffnungszeiten für den Herbst 2024.

Fernwandern

Checkliste Weitwandern

Alles rund ums Weitwandern in Tirol - Bergwandern will gelernt sein und das braucht seine Zeit

Fernwandern

Businformationen Sommer 2024

Finden Sie hier alle Busfahrpläne für den Sommer 2024 - (Zams - Imst, Imst - Mittelberg, ...)

Einfach
Mittel
Schwer
Memminger Hütte - Zams / E5
Mittel
395 m
2599 m
13.6 km

Memminger Hütte - Zams / E5

Von der Memminger Hütte führt der anspruchsvolle Weitwanderweg E5 über die Seescharte (2.599m) hinunter durch das Zammer Loch bis nach Zams. Ab Sommer 2024 verläuft der Abschnitt von der Burschlwand nach Zams für vsl. 4 Jahre entlang einer neuen Routenführung, da wegen der Bauarbeiten für die Autobahntunnel der Weg zur Bäuerinnenkapelle gesperrt ist.

Mehr erfahren
Braunschweiger Hütte - Vent / E5
Mittel
600 m
2996 m
14.9 km

Braunschweiger Hütte - Vent / E5

Ein schöner Abschnitt bis nach Vent ins Ötztal, der mit tollen Panoramablicken die Mühen belohnt.

Mehr erfahren
Vent - Martin Busch Hütte - Vernagt (I) / E5
Mittel
1160 m
3019 m
16.7 km

Vent - Martin Busch Hütte - Vernagt (I) / E5

Von Vent aus führt die Tour hinauf zur Martin Busch Hütte, über den höchsten Punkt des E5 - die Similaunhütte auf 3.019m - und dann hinunter nach Vernagt / Südtirol (I).

Mehr erfahren
Krahberg - Piller / E5 Alpin
Mittel
480 m
2512 m
10.3 km

Krahberg - Piller / E5 Alpin

Von der Bergstation der Venet Bahn am Krahberg führt die Tour am Venet-Rundwanderweg über Glanderspitze (2.512m), Kreuzjoch (2.464m) und Galflun Alm (1.961m) nach Piller.

Mehr erfahren
Piller - Wiesenhof / E5 Alpin
Mittel
880 m
3038 m
14.4 km

Piller - Wiesenhof / E5 Alpin

Ort: Fließ | Piller

Von Piller geht es hinauf zur Aifner Alm (1.980m) und weiter zur Falkauns Alm (1.963m), von wo der Weg hinunter nach Wiesenhof oder Nufels führt.

Mehr erfahren
Wiesenhof - Verpeilhütte /E5 Alpin
Mittel
1220 m
2255 m
12.5 km

Wiesenhof - Verpeilhütte /E5 Alpin

Von Nufels oder Wiesenhof wieder hinauf zur Falkauns Alm und dann der Route Richtung Verpeilhütte folgen.

Mehr erfahren
Verpeilhütte - Kaunergrathütte / E5 Alpin
Mittel
1001 m
2978 m
5.4 km

Verpeilhütte - Kaunergrathütte / E5 Alpin

Übers Madatschjoch ins Pitztal führt ein teilweise mit Stahlseilen und Bügeln versicherter Steig und ein, sehr gut angelegten aber steiler, Klettersteig. Alpine Erfahrung und Schwindelfreiheit ist unbedingt erforderlich!

Mehr erfahren
Kaunergrathütte - Mittelberg - Braunschweiger Hütte / E5 Alpin
Mittel
1325 m
2815 m
17 km

Kaunergrathütte - Mittelberg - Braunschweiger Hütte / E5 Alpin

Ort: Fließ | Kaunerberg

Von der Kaunergrathütte führt die alternative Route hinunter ins Pitztal bis nach Mittelberg (ca. 5 Stunden Gehzeit) und von dort hinauf auf die Braunschweiger Hütte (ca. 4 Stunden Gehzeit).

Mehr erfahren
Zams - Wenns / E5 Variante
Mittel
2212 m
13.5 km

Zams - Wenns / E5 Variante

Von Zams über den E5-Venet-Rundwanderweg zur Gogles Alm, Galflun Alm und Larcher Alm nach Wenns in Pitztal.

Mehr erfahren

Besuchen Sie uns auch im Winter

1.000 Pistenkilometer erwarten Sie bei einer Skisafari und auch
für Genießer lässt unser Winterangebot abseits der Piste keine Wünsche offen.

Kontaktieren Sie uns!

Sommer